Ab 20.01.2022 Yoga online – Alleine bist Du stark, zusammen sind wir unschlagbar

60,00 

Die Termine finden Online per Zoom statt. Die Zoom-Links bekommst Du automatisch nach der Zahlung zugeschickt. Bitte auch im Spamordner schauen.

Die Yogastunden finden immer Donnerstags um 19:00 Uhr statt !

Termine sind: 20. & 27. Januar und 03. & 10. Februar 2022

Kategorien: ,

Beschreibung

Ab 02.12.21 Yoga online – Alleine bist du stark, zusammen sind wir unschlagbar! Immer Donnerstags ab 19:00 Uhr!

Tu Dir etwas Gutes!

Yoga bedeutet ‚Vereinigung‘, atme Dich glücklich!

Mach es Dir möglich, die Yogapraxis in Deine tägliche Lebensroutine und Gruppendynamik zu integrieren.

Wir befinden uns in einer außergewöhnlichen Zeit: Sie raubt uns im wahrsten Sinne die Luft, so sehr, dass das durchatmen nahezu verboten erscheint.

Wenn in der Außenwelt das Chaos herrscht, ist JETZT die beste Zeit für dich, Deine Oase zum auftanken zu finden.

Erlaube Dir tief durchzuatmen und in Deine Mitte zu kommen: In der Mitte des Wirbelsturms herrscht Stille. Und in dieser Stille liegt eine überwältigende Kraft. Dein innerer Frieden ist der Schlüssel zu Deiner Intuition, die genau weiß, wie sie das Beste in Dir hervorbringen kann.

Atme Dich glücklich mit Atha Yoga und bringe Körper, Geist und Seele in Einklang.

Die regelmäßige Yoga-Praxis wird einen Hormonfluss im Körper positiv beeinflussen und

– das Immunsystem stärken

– das autonome Nervensystem beruhigen

– die Atmung vertieften

– die Lungenkapazität erhöhen

– die Blutzirkulation verbessern

– die Verdauung anregen

– die Flexibilität erhöhen

– und deine Muskeln aufbauen

Mit der Vielseitigkeit von ATHA (NOW) YOGA in Kombination mit Yin & Yang – Vinyasa Yoga Flows, werden wir uns stark auf die Atmung konzentrieren und aktivieren so das parasympathische Nervensystems

Die Atemübungen und Kriyas sind sehr kraftvoll und helfen Dir, loszulassen und zu nach einem herausfordernden Tag zu entspannen. Erlaube Dir Deinen Körper zu spüren, ihn bewusst wahrzunehmen, zu stärken und deine Flexibilität zu fördern.

 Die wunderbaren Atha-Yoga-Sequenzen sind eine sanfte und gleichzeitig intensive Praxis, zentrierend und erdend. Sie sind sowohl für Anfänger als auch für diejenigen geeignet, die bereits Erfahrung mit Yoga haben.

Ich freue mich von ganzem Herzen, mit Dir die yogischen Techniken zu teilen, die ich während meiner Studien- und Praxisjahre in Indien gelernt habe.

Melde dich jetzt an, deine Martina

Prana-Healing Einzelsitzungen mit Martina 

Über Martina Mühlstätter:

Martina zog mit 18 Jahren vom schönen Osttirol nach London.

1999 kam sie in Indien mit Yoga in Kontakt. Seither ist Yoga ein wichtiger

Teil Ihres Lebens. Anschließend führte sie das Leben als Model nach Mailand, wo sie später auch als selbstständige Fotografin tätig war.

Martina beschäftigte sich immer mehr mit der Ethik der Menschheit und wieso die Menschen so sind wie sie sind. Mit diesem Mindset zog sie immer mehr und mehr spirituelle Freunde in ihr Leben und der Austausch mit Ihnen brachte sie ganz intuitiv auf ihnen spirituellen Weg, den sie bis heute verfolgt.

Bei einer Martinas Weiterbildungsreisen nach Indien (Yoga 500, TTC, Yogatherapie Ausbildung TTC, Meditation, Mindfulness und verschiedene Energieheilmethoden wie Prana Healing) traf sie auf ihren spirituellen Yogalehrer Guruji Omanandji, der sie in das mystische Wissen der Atha Yoga & Shidshakti Prakrya Meditation einweihte. So konnte Martina ihren Beckenschiefstand und Skoliose heilen und kreierte ihre eigene Yin & Yang – Yoga Energie Coaching Technik. Damit löst sie Blockaden im Energiefluss und hilft in Einzelbehandlungen beim Heilen unterschiedlichster Symptome.

Martias Gruppen Yoga Flows sind so sanft wie intensiv, zentrierend und erdend. Den Schwerpunkt bilden yogischen Atemübungen in Symbiose mit Asanas.

Die Atmung ist ebenso wichtig wie die Asanas und erleichtert den Gleichklang von Körper, Geist und Seele! Die Ausrichtung der Asanas kann bestens den individuellen Problemstellen und Bedürfnissen angepasst werden. Martina geht sehr sorgfältig auf körperliche Schwachstellen der einzelnen Teilnehmer ein.

Mehr zu Martina