19. Juni 2022 Workshop: Lerne dein BEWUSSTSEINS NAVI für die neue Zeit kennen, mit CanamayTe und dem TZOLKIN

Das Event findet ausschließlich Online per Zoom, live mit CanamayTe statt.

Der Workshop findet von 11:00 bis 16:00 Uhr inkl. einer Stunde Mittagspause statt.

Preis 129€ ohne Aufzeichnung/ 149€ inkl. Aufzeichnung

Du findest den Zoom-Link nach Deiner Bestellung im internen Bereich. Alle Infos dazu erhältst Du per Email. Bitte auch im Spam-Ordner schauen.

19. Juni 2022 Workshop: Lerne dein BEWUSSTSEINS NAVI für die neue Zeit kennen, mit CanamayTe und dem TZOLKIN

Einstein sagte einst:

 „Probleme kann man niemals mit derselben Denkweise lösen, durch die sie entstanden sind.“

So können wir auch behaupten, dass wir nur dann in der „Neuen Zeit“ ankommen werden, wenn wir die alten dissonanten Zeit-Konzepte loslassen und ein neues harmonisches Zeit-Bewusstsein kennenlernen und entwickeln.

Du kannst jetzt sofort damit beginnen … 

In diesen spannungsgeladenen und zudem auch sehr verwirrenden sowie dissonanten Welt- und Zeit-Geschehnissen ist es sehr von Vorteil ein verlässliches Orientierungs-Instrument in Form des Tzolkin-Kalendariums zu haben und als “Zeit-Kompass” zu verstehen und auch anwenden zu können.

Der TZOLKIN gleicht einem Leuchtturm, der in den bewegenden Sturmwellen des heutigen Alltags ein sicheres Festland und einen klärenden Durchblick anbietend.

Erlerne Deine eigenen Zeit-Bezüge in diesem Weltgeschehen zu orten, mit ihnen in Einklang zu leben und zu erfassen, was Deine nächste Aufgabe in diesem Szenario sein mag und trage so zu einer Verbesserung deiner Lebensqualität und der Deiner Mitmenschen bei und lebe ganz Deine einst und jetzt von Dir selbst gewählte Bestimmung. 

Wirklich erfolgreiche Menschen haben ein sehr sorgfältig gehütetes Geheimnis …

Ein wesentlicher Teil dieses Schlüssel-Geheimnis eines sinnerfüllten und erfolgreichen Lebens ist das Wissen um die „Gezeiten“ der Schöpfungswellen in unserem Raum-Zeit-Kontinuum! Das Geheimnis spricht zunächst davon, dass diejenigen, die zusätzlich zu der ihnen quantitativ zur Verfügung stehenden Lebenszeit, auch auf die jeweiligen Zeit-Qualitäten achten, sich in dem „Strom der Zeit“ viel effizienter bewegen können, weil sie die sich energetisch anbietenden Möglichkeitsräume wahrnehmen und dann optimal in den eigenen Lebensweg miteinbeziehen …

Dadurch entsteht eine enorme schöpferische positiv verstärkende Auswirkung auf die Verwirklichung der eigenen Ziele und auch der gewagtesten Lebensträume.

Das Geheimnis spricht auch davon, dass die Zeit-Qualitäten ihrem Wesen nach die stärksten Verwirklichungsfaktoren sind, die uns in unserem Leben universell zur Verfügung gestellt werden. Der erste Schlüssel zu diesem Geheimnis ist zu lernen, die Zeit-Qualitäten bewusst wahrzunehmen, ihre jeweiligen Wirkkräfte zu erkennen, die stets in Wechselwirkung mit einer Höheren Universellen Ordnung stehen und sie dann auch in unseren Lebensweg, unser Denken und letztendlich auch in unsere praktischen Handlungen
harmonisch einfließen zu lassen.

So kann wahrhaft eine schöpferische Harmonie durch Erkenntnis in unserem Leben und in der Welt entstehen.

Workshop 19. Juni 2022

Mit dem KIN der Geburt begann für die Maya eine Reise durch Raum und Zeit. Dieses KIN (eine persönliche archetypische Zeit-Konstellation – Dein „Stargate“ in dieses Leben) war sozusagen eine prägende Startsequenz, über die sich eine Seele in das irdische Dasein hineinbegibt und sie alle 260 Tage in ihrem ganz persönlichen Erinnerungs- und Entwicklungs-Zyklus wieder bei sich selbst ankommt und an sich selbst erinnert …

Du wurdest an einem Tag geboren, dessen Energien mit etwas übereinstimmten, was du in deinem Leben zu verwirklichen hast. Der zeitliche Auslöser ist der Tag deiner Geburt. Die daraus zu ermittelnder Geburts-Konstellation ist nichts anderes als der verschlüsselte Lehrplan deiner Seele, den es im Laufe deines Lebens zu erfüllen gilt. Jede sogenannte Konstellation verkörpert daher eine bestimmte Aufgabe oder etwas, was du noch zu lernen hast sowie deine persönlichen Latenzen und Potenziale. Welche Themen und Herausforderungen Du Dir speziell in diesem schicksalhaften Jahren 2020-2022 vorgenommen hast, sind u. a. Inhalt dieses Intensiv-Seminars im Rahmen des SONNDEREVENT

Lasst uns gemeinsam auf (D)eine Zeit-Reise gehen 🙂

Du erfährst:

-Deine Geburtskonstellation via Tzolkin, d. h. Deinen eigenen „Zugangscode“ zu dem Wesen der Zeit, durch eines der besten bisher entwickelten Zeit-Instrumente, dem Tzolkin(-Kalender) der Maya, in Harmonischer Synchronisation mit dem Dir bekannten Gregorianischen Kalender – getaktet im Rhythmus der 13 Monde – mit deren Hilfe Du dann einen harmonischen Umgang mit der Zeit, sowohl quantitativ wie auch qualitativ in Dein Leben ganz leicht und praktisch integrieren kannst

-was es bedeutet bzw. wie es Dir gelingt zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein?

-wie der Tzolkin und die Kalender-Synchronisation im Rhythmus der 13 Monde als Zeit-Kompass und Bewusstseinsnavi für ein harmonisches und erfolgreiches Leben im Einklang mit den Gesetzen der Schöpfung wirken kann

-Antworten auf die essentiellen Fragen: Woher komme ich? Wer bin ich jetzt? Wohin geht es weiter u.v.m.?

Dazu werde ich Dir Schlüssel-Informationen zu den Zeit-Qualitäten und den Schöpfungswellen wertvolle Impulse geben und auch praktische Tools zur Verfügung stellen, so dass Du bei der Verwirklichung Deiner persönlichen Ziele und Visionen sowie bei der Erfüllung Deines Lebens-Traums und auch Deiner Lebens-Mission durch die „Schöpfungsenergien der Zeit“ enorme Unterstützung erfährst.

Es ist immer ein lebendiger Prozess und die eigene Erfahrung, die einen tatsächlichen Bewusstseinswandel IN DIR bewirkt und DURCH DICH dann auch Einfluss nimmt auf Deine nächste Umgebung und von da aus auch noch weiter in der Welt …

An diesem Wochenende befinden uns auch ganz nah an der Sommersonnenwende und so haben wir sehr schöne Zeit-Bezugspunkte zur Unterstützung der Zeit-Harmonisierung und für die doch immens wichtige „Neue-Zeit“-Bewusstseins-Navigation 🙂 Die beste Medizin zur Heilung der sich momentan immer weiter auszubreitenden „kognitiven Dissonanz“.
Ein neues Zeit-Bewusstsein vermag in der Tat alle Wunden zu heilen!

Über CanamayTe:

Spirituelle Mentorin und visionäre Initiatorin der Harmonischen Konvergenz der Herzen, Autorin des Buches „Wenn die Sonne mit dem Mond tanzt …“ und von „Der ewig lebendigen Tzolkin“, wurde ihr ganzes Leben darauf vorbereitet, diese ZeitenWende sowie auch Dich zu begleiten.

Aufgrund der umfassenden spirituellen Ausbildung, die schon in ihrer Jugend begann, ist sie mit zahlreichen spirituellen Systemen bestens vertraut, die geschichtlich betrachtet schon immer eine wichtige Schlüsselrolle bei der Weiterentwicklung des menschlichen Bewusstseins spielten und gerade jetzt in diesen Zeiten der Transformation und der Neuorientierung aktueller sind denn je.

Ihre umfangreichen Studien der hermetischen Wissenschaften gingen mit der Entwicklung eigener innovativer Selbst-Erkenntnis-Systeme, wie u.a. die neuen Schöpfungs-Glyphen der Maya und die Initiations-Spirale des Tzolkin sowie das wandelnde Labyrinth einher, die auf dem altüberlieferten Wissen unserer wahren Kulturbringer basieren.

Ihr in vielen Bereichen engagiertes Wirken will maßgeblich dazu beitragen, die ganzheitliche Weiterentwicklung der Menschheit im Kraftfeld der spirituellen ewig-aktuellen Prinzipien und universellen Schöpfungs-Energien voranzubringen.

In diesem Sinne initiiert CanamayTe seit dem Jahr 2012 alljährlich die Harmonische Konvergenz der Herzen, um die In-Lake’ch-Philosophie und die „Weisheit des Herzens“ lebendig erfahrbar zu machen und damit in der Welt zu verWIRklichen ….
Seit 2020 – Online Studien-Seminare „Die Geisterwissenschaften des Tzolkin“ und 

DAS RE-SILIENZIUM (Aktivierung eines Kraft-Ortes in den eigenen Räumlichkeiten zur Wiederherstellung und Stärkung der individuellen, mentalen und emotionalen Resilienz-Faktoren und damit des ganz persönlichen „Inneren Friedens“

2022 – Eröffnung der Privatakademie für Herzens- und Friedensbildung sowie ganzheitliche Bewusstseinsentwicklung

 

Mit ihren Einladungen zu den Zusammenkünften und Seminar-Ereignissen zu ganz bestimmten Zeit-Qualitäten und mit dem von ihr entwickelten Selbst-Einweihungsweg mit den 20 Schöpfungs-Glyphen der Maya, dem Labyrinth von Chartres u.v.m. verbindet CanamayTe auf einzigartige Weise spirituelle Unterweisungen mit praktischen Erfahrungen und Übungen sowie mit speziellen Meditationsformen und verwebt hierbei das geistige Erbe der ursprünglichen Maya auch mit denen anderer traditioneller und neuer Einweihungs-Mysterien bis hin zu einer spirituellen Wissenschaft.

Als diplomierte Sozialpädagogin ist sie zudem seit mehr als 30 Jahren in den Bereichen Lern- und Wissensmanagement, Persönlichkeitsbildung und Konzeptentwicklung für qualifizierende Fort- und Weiterbildungen sowie als Beraterin für pädagogische Fachkräfte und für Führungskräfte tätig. Sie hält Vorträge und Seminare, konzipiert und leitet Workshops und Studienseminare zur universellen Zeit-Matrix der Maya und darüber hinaus.